top of page

Fr., 27. Sept.

|

Vildmarksgården

Nordischer Trommelbau-Workshop

An diesem Wochenende eröffnen wir für dich einen magischen 3 tägigen Raum, um darin gemeinsam unsere individuelle Trommel zu erschaffen - jede:r auf seine ureigene Art und Weise. Begleitet und verwoben mit dem Meeresrauschen, der Kraft des Nordens und der Magie der Runen.

Nordischer Trommelbau-Workshop
Nordischer Trommelbau-Workshop

Zeit & Ort

27. Sept. 2024, 16:00

Vildmarksgården, Stenderup 47, 24395 Gelting, Deutschland

Über die Veranstaltung

Hej du Zauberwesen,

wir eröffnen im hohen Norden einen Raum, um gemeinsam Magie zu kreieren. Umgeben von wilder Natur und dem beruhigenden Rauschen des Meeres, laden wir dich ein, tief in die schamanische Kunst des Trommelbaus einzutauchen. Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen von Verbindung, Kreativität und Heilung. Begleitet von der Kraft des Nordens und der Runen.

Wir werden gemeinsam den alten Traditionen folgen, Trommeln aus Holz und Tierhaut fertigen, und uns dabei mit den Energien der Materialien und der Natur um uns herum verbinden. Im zeremoniellem Rahmen, mit Kakao-Medizin und schamanischen Praktiken schaffen wir einen heiligen Raum, in dem du deine eigene Trommel zum Leben erweckst und dich mit ihr verbindest. Lass dich von den Klängen der Trommeln tragen, öffne dein Herz für die Weisheit der Trommel und der Runen und verbinde dich mit deiner inneren Kraft und der Gemeinschaft um dich herum.

 Ablauf oder wie es laufen könnte ;) 

Wir werden am Freitag um 17 Uhr im Vildmarksgaarden zusammenkommen und im Kreis unsere gemeinsame Reise starten. Es folgt die Übergabe der Runologien / des Runenreadings und begleitet von der Medizin des Kakaos folgt ein erstes Verbinden mit uns und den Materialien unserer Trommel. Wir wählen Felle und Rahmen, und eine erste Vision darf entstehen... Im Anschluss gibt es ein Büffet, zu dem jeder eingeladen ist, etwas mitzubringen.

Am Samstag wird der Tag dem Bau der Trommel gewidmet sein. Wir beginnen mit einem Frühstücksbüffet und gleiten dann langsam in unseren gemeinsamen und auch ganz persönlichen Prozess des Erschaffens. May steht Dir dabei zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Abends endet der Tag wieder mit einem gemeinsamen Büffet und einem Sharing-Kreis am Feuer.

Am Sonntag machen wir uns schon früh auf zum Strand für eine Meeresweihe der Trommeln und einen Trommelkreis mit Kakao. Danach besteht optional noch die Möglichkeit, gemeinsam zu frühstücken, bevor wir uns voneinander verabschieden.

 Was wir machen 

In diesem Trommel-Baukurs stellen wir gemeinsam Trommeln aus Holz und Haut her. Wir danken dem Wesen der Buche, der Esche, des Rindes und des Steppenpferdes, ehren sie demütig und begeben uns auf einen uralten Pfad. Der Klang deiner selbstgebauten Trommel wird heilsame Schwingungen erzeugen, die multidimensionale Schichten berühren und einen Teil deiner wahren Natur zu dir zurückbringen.

 Geben 

Dein Beitrag für das Wochenende beträgt 555 € - ggf. zzgl. Unterkunft und eigene Verpflegung (bzw. Gaben zum gemeinsamen abend- und morgendlichen Büffet). Die Anzahlung nach Anmeldung beträgt 111 €, den Rest könnt ihr kurz vor Anreise via Paypal oder direkt vor Ort in bar bezahlen.

 Bekommen 

Deine wunderschöne, selbstgebaute Trommel, eine persönliche Runologie inkl. Binderunenamulett & nordischen Heilsteinen, sowie eine wunderschöne gemeinsame Erfahrung und Zeit. ;)

 Unterkunft 

Es gibt auf dem Hof eine Ferienwohnung, einen Bauwagen und einen großen Stellplatz für Camper/Zelt und somit die Möglichkeit, dort zu übernachten. Gerne Freitag bis Sonntag oder auch schon früher oder später, wenn du dir eine richtige Auszeit gönnen magst. Ihr könnt natürlich auch ohne Übernachtung teilnehmen, wenn ihr aus der Umgebung kommt.

Preise für die Unterkünfte:

  • Für Zelt/Camper 10€ die Nacht
  • Bauwagen geteilt mit einer weiteren wilden Frau 33€ die Nacht (max. 2 Personen)
  • Zimmer in Ferienwohnung ab 44€ die Nacht (max. 3-5 Personen je nach Konstellation / ggf. Männer und Frauen gemischt). Beachte, dass die Plätze für die Übernachtungen begrenzt sind.

 Verpflegung 

Wir kümmern uns um Wasser, Tee, zeremoniellen Kakao und Snacks an diesem Wochenende. Ihr könnt euch morgens und abends selbst verpflegen oder etwas zu unserem gemeinsamen Büffet mitbringen (bitte biologisch & vegan/vegetarisch).

Lassen wir gemeinsam zu, was geschehen möchte, so schenken wir Raum für Magie. 

Fühlt euch geherzt

May & Kaja

 Über May 

Seit meiner Kindheit lebe ich Naturverbundenheit, beobachte Wesenheiten in ihrem Wachstum und ihren Sterbeprozessen. Jedes Leben sehe ich als einzigartig kostbar, individuell und vollkommen. Auf meinem Pfad, mit indigenem Wissen zu forschen, hilft mir, Antworten auf essentielle Lebensfragen zu bekommen und führt mich. Die Trommel und die Rassel sind meine Begleiter auf den Reisen über Zeit und Raum hinaus. Der Klang und die entstehende Schwingung versetzen uns in die Schwingung von Mutter Erde. Für mich liegt dort eine Urkraft, die mich nährt.

"Trommle mein Herz für das Leben, singe mein Mund dem Frieden, dass die Erde heller und schöner werde" (Gerhard Schöne)

Love Love Love May

Meine Religion ist Liebe. Jedes Herz ist mein Tempel. - RUMI

 Über Kaja 

Ich bin Mutter, Raumhalterin und Kunsthandwerkerin. Die uralten Weisheiten des nordischen Schamanismus, die Kraft der Runen und die tiefe Praxis des Breathworks begleite mich auf meinem Weg. Ich lebe und wirke frei von Religion und Urteil - empathisch, geerdet und trauma-sensibel.

Die Medizin der Braunbaerin, meinem Symbol, steht für Stärke und Mut, genau so wie für Sanftheit und Geborgenheit. Der Braunbär zeigt uns, wie wichtig es ist, auf den Rhythmus der Natur zu hören und Vertrauen in den eigenen Weg zu haben.

Auf unserem alten Resthof "Vildmarksgården" im hohen Norden, wo ich mit meiner Familie lebe, widme ich mich der Kunst, dem Garten und meiner Berufung.

Ich freue mich, dich ein Stück weit auf deiner Reise zu begleiten und gemeinsam die Magie des Nordens zu entdecken.

"Wir sind wie die Knochen unserer Ahnen, gesammelt aus der Erde der Vergangenheit, geformt durch das Feuer der Gegenwart und gestärkt von den Winden der Zukunft. Wie Wasser reinigen und heilen wir uns selbst, während wir durch das Leben fließen, uns formen und transformieren. Möge unser Sein ein Kunstwerk der Dankbarkeit und Demut sein, das die Schönheit des Werden, Seins und Vergehens feiert – eingewebt in eine tiefe Verbundenheit zu Mutter Erde und den Elementen, die uns umgeben." In Liebe Kaja

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page